Mahl am Flughafen Tempelhof

Mahl am Flughafen Tempelhof

Samstag, 14. September 2019 // 19.30

Tempelhofer Wald Team

Hangar 7, Tempelhofer Damm 45, 12101 Berlin

Bild: MicaMoca project berlin e.V.

Bild: MicaMoca project berlin e.V.

Warum dieses Mahl?

Der Flughafen Tempelhof ist ein einzigartiges und schwieriges Gebäude, eines der größten der Welt. Was wollen wir, was will die Stadt nur mit ihm? Wir sind mit unserem Projekt Tempelhofer Wald angetreten, um dem Gebäude eine Vision zu geben. Wir wollen auf dem Dach des Gebäudes einen Wald wachsen lassen, den Tempelhofer Wald. Wir wollen mit der Kühnheit dieses Waldes ein Nachdenken eröffnen, das die Großzügigkeit und innere Ernsthaftigkeit hat, die dem Gebäude entspricht und die das Gebäude braucht.

Dazu müssen wir Bürger*innen der Stadt miteinander sprechen. Das wollen wir gemeinsam mit Ihnen tun. Dieses Mahl soll mit 1.000 Berliner*innen stattfinden. Die, die kommen, werden für sich und damit für die Stadt sprechen.

Aber wir brauchen Sie dazu! Wir brauchen Sie nicht, um uns zu bestätigen. Sondern wir brauchen Sie, um mit Ihrer Erfahrung, mit ihrem Wissen, mit ihrer Expertise um die Stadt, zu der großen Idee beizutragen, die für den Flughafen entstehen muss. Sie haben diese Erfahrung und das Wissen, ob Sie nun 'vom Fach', oder 'Expert*in des Alltags' sind. Und Das Mahl in dem großen Hangar 7 wird eine einzigartige Gelegenheit sein, gemeinsam darüber zu sprechen, was aus diesem Gebäude werden soll.

Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie am 14.09. abends zu dem gemeinsamen, großen Mahl kommen würden. Und bringen Sie gerne Ihren Partner oder Ihre Partnerin mit und auch Menschen, die nach Ihrer Überzeugung dabei sein sollten. Aber bitte melden Sie sich alle hier an: www.tempelhoferwald.berlin/das-mahl-anmeldung

 

Um den Wald zu verstehen, haben wir ein Kolloquium Alte Räume, neuer Inhalt organisiert. Kommen Sie gerne auch zu den Vorträgen und Diskussionen, die vom 12. - 15.09. ebenfalls im Hangar 7 stattfinden werden. Und um das Gebäude zu verstehen, haben wir Exkursionen organisiert, zu denen sie ebenfalls sehr herzlich eingeladen sind: www.tempelhoferwald.berlin/events. Sie erhalten nach Anmeldung genaue Information zu Speisen, Uhrzeit und Ort.

Wenn Sie sich einen Eindruck darüber verschaffen wollen, was bereits stattgefunden hat, schauen Sie gerne auf unsere Website: www.tempelhoferwald.berlin.

 

Das Projekt Tempelhofer Wald wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und erfolgt in Kooperation mit der Tempelhof Projekt GmbH und der Senatsverwaltung für Stadtentwick­lung und Wohnen.