TECH IN CONSTRUCTION

TECH IN CONSTRUCTION

Freitag, 15. November 2019 - Samstag, 16. November 2019

Luckenwalder Str. 3, 10963 Berlin
Kühlhaus

Bild: TECH IN CONSTRUCTION

Auf der Startup-Messe TECH IN CONSTRUCTION treffen relevante Tech-Startups gebündelt auf Planer und Ausführende der Bauwirtschaft.
Die nächste TECH IN CONSTRUCTION findet am 15. und 16. November 2019 im Kühlhaus in Berlin statt!

Über die gesamte Wertschöpfungskette der Bauwirtschaft hinweg präsentieren die jungen Unternehmen ihre Lösungen. Gezeigt werden vor allem digitale Innovationen, die der Baubranche zukunftsweisende Prozesse und Technologien näher bringen. Mit Networking und dem Austausch untereinander wird für beide Seiten eine Win-Win-Situation geschaffen, die die Digitalisierung am Bau fördern soll.

Die ersten Startups für die TECH IN CONSTRUCTION stehen fest:
123erfasst*, Better Bell, Brownfield24, Capmo, Cosuno, craftdrive, DeinHandwerk*, OpenHandwerk, Planstack, Roomatric, Sharemac, Solaga, aedifion, Baubuddy, bauplanungen.de, bexpress, Bimworx, Bobbie, Caala, docu tools, ecoworks, evolute, FairFleet, fielddata, Innovent, Inzept3D, JobAI, Kamioni, kiwi.ki, klarx, NUCE, obob, perto, plantobuild*, Propster, reInvent, Roobeo, SAALG, sablono, Skillary, Strayos, Tabya, Vemcon, Viinova, ViSYSTEM (weitere Startups werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben!)

Bis zum 25.10.19 können sich Startups noch bewerben!