Bewerbungsschluss Supply Chain Awards 2019

Bewerbungsschluss Supply Chain Awards 2019

Montag, 15. Juli 2019


Was ist der Supply Chain Management Award?

Die renommierte Auszeichnung wird bereits zum 14. Mal von Strategy&, der Strategieberatung von PwC, und dem Fachmagazin LOGISTIK HEUTE aus dem Münchener HUSS-VERLAG vergeben. Schirmherr ist Steffen Bilger MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Der Supply Chain Management Award würdigt herausragende, realisierte Supply Chain Management Konzepte, die entwickelt sowie umgesetzt und für andere Unternehmen wegweisend sind. Und dort die Lieferkette optimieren, Kosten reduzieren, die Transparenz erhöhen oder die Zusammenarbeit einzelner Teams verbessern. Und so die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen sichern.

Was ist der Smart Solution Award?

Mit dem Smart Solution Award, erstmals in 2018 vergeben, werden besonders innovative Supply Chain Konzepte ausgezeichnet, die noch in einem frühen Stadium der Umsetzung sind. Mit diesem Preis werden Lösungen prämiert, die das Potenzial haben, traditionelle Wertschöpfungsketten in Zukunft grundlegend zu verändern.

 

Die Finalisten-Unternehmen sind eingeladen, ihre Konzepte und Lösungen live auf der internationalen Fachkonferenz EXCHAiNGE – The Supply Chainers’ Community am 26. November 2019 vorzustellen.

Die Jury der Supply Chain Awards sitzt im Publikum, während die Finalisten den Konferenzteilnehmern ihre Lösungen präsentieren. Die Jury tagt direkt im Anschluss und identifiziert den Gewinner des Supply Chain Management Awards 2019 und des Smart Solution Awards 2019. Auch alle Supply Chain Experten vor Ort können für ihre Favoriten stimmen.

Darüber hinaus bietet EXCHAiNGE zum siebten Mal Raum für Austausch, Ideen, Themen, Referenten und Diskussion. Die Konferenz findet  am 26. und 27. November 2019 auf der Hypermotion in Frankfurt am Main statt.

Zur Anmeldung