IntellIoT OPEN CALL im Bereich IoT

IntellIoT OPEN CALL im Bereich IoT

Monday, 01. November 2021

Mit dem offenen Aufruf lädt IntellIoT KMU und Start-ups ein, dem Konsortium für sechsmonatige Pilotprojekte beizutreten, um Anwendungen, Dienste und Erweiterungen auf der Grundlage des Projektrahmens und der drei Anwendungsfälle zu entwickeln. Neue Partner erhalten bis zu 150.000 Euro, um gemeinsam mit den 13 Konsortialpartnern Pilotprojekte zur Anwendung der IntellIoT-Technologie, zur Verbesserung ihrer Produkte und Dienstleistungen und zur Schaffung neuer Geschäftsfelder durchzuführen.

IntellIoT hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ausführung halbautonomer IoT-Anwendungen für KI-gestützte Systeme zu ermöglichen. Mit seinen Partnern in drei Hauptsektoren - Landwirtschaft, Gesundheitswesen und Fertigung - baut IntellIoT ein Ökosystem auf, das durch eine gemeinsame Vision vereint ist, die dem Datenschutz, der Sicherheit und dem Vertrauen verpflichtet ist und in der die Intelligenz von Menschen und Geräten nahtlos ineinandergreifen kann. Die Projekte des Konsortiums zielen darauf ab, die Beschränkungen des traditionellen Cloud-zentrierten IoT zu überwinden, wie z. B. unzuverlässige Konnektivität, Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes oder hohe Round-Trip-Zeiten.

 

Mehr Informationen

Zur Projektwebseite