Millionenfinanzierung für die Gelenkschutz-Spezialisten von Betterguards : Medizintechnik-Investor SHS steigt mit einem mittleren einstelligen Millionenbetrag beim Start-up aus dem CHIC ein

15. Mai 2019

Millionenfinanzierung für die Gelenkschutz-Spezialisten von Betterguards

Medizintechnik-Investor SHS steigt mit einem mittleren einstelligen Millionenbetrag beim Start-up aus dem CHIC ein

Gründer Betterguards, Bild:© Betterguards Technology GmbH

3 Gründer (v.l.n.r. Timo Stumper, Vinzenz Bichler, Max Müseler) Bild:© Betterguards Technology GmbH

Die Betterguards Technology GmbH („Sicherheitsgurt für Gelenke“) stellt die Weichen für die Zukunft.

Betterguards hat mit dem erfahrenen Tübinger Medizintechnik-Investor SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement mbH einen weiteren wichtigen strategischen Partner gewonnen. Die 1993 gegründete SHS investiert mit ihrem mittlerweile fünften Fonds in Medizintechnik- und Life-Science-Unternehmen und unterstützt das Wachstum seiner Portfoliogesellschaften.

Neben der SHS haben sich auch die bisherigen Investoren BFB Brandenburg Kapital (Tochter der Brandenburger Förderbank ILB) und Die BrückenKöpfe an der Finanzierungsrunde von Betterguards beteiligt.

Das frische Kapital nutzt das Unternehmen für Ausbau und Vollautomatisierung der Produktion in Brandenburg und schafft somit neue Arbeitsplätze. Darüber hinaus investiert Betterguards in die Weiterentwicklung der Technologie, die Gelenkverletzungen in die Geschichtsbücher verbannen soll. Das Betterguards System garantiert hohen Schutz bei maximaler Bewegungsfreiheit und wird u.a. in Schuhe oder Bandagen verschiedener Hersteller aus den Bereichen MedTech, Sport/Freizeit und Arbeitsschutz zum Einsatz kommen.

„Wir freuen uns sehr, mit der SHS einen weiteren Spezialisten im Medizintechnik- und Gesundheitsmarkt an Bord zu haben. Branchenkompetenz und Know-how von der SHS werden uns weiterhelfen, unser Unternehmen noch besser im Gesundheitsmarkt zu positionieren und das Wachstumspotenzial unserer Plattformtechnologie voll auszuschöpfen zu können“, sagt Vinzenz Bichler, Gründer und CEO von Betterguards.

Betterguards wurde von Vinzenz Bichler, Max Müseler und Timo Stumper aus der Technischen Universität (TU) Berlin ausgegründet und beschäftigt derzeit 14 festangestellte Mitarbeiter und diverse Praktikanten und Werksstudenten. Sein Sitz ist im Charlottenburger Innovations-Centrum (CHIC), produziert wird halbautomatisiert in Brandenburg im Technologiepark Hennigsdorf. Betterguards ist nach DIN EN ISO 9001 (2015) zertifiziert.

 

Kontakt

Lars Birnbaum
Sales & Marketing
030-590083-354
lars.birnbaum@betterguards.de
www.betterguards.de